Termin vereinbaren

Der Schritt zum ersten Gespräch:

Das erste Gespräch dient vornehmlich dazu, zunächst einen Überblick über Ihre momentane Situation und die zu besprechende Fragestellung zu erhalten. Hierzu habe ich 50 Minuten veranschlagt, sodass Sie die Möglichkeit haben Ihre Situation in Ruhe zu erläutern und ich die Gelegenheit bekomme mir einen ersten Eindruck und Überblick zu verschaffen.

Beispielsweise könnten Sie den Eindruck haben, dass ich Sie verstehe sowie kompetent und vertrauenswürdig bin und somit als passender Berater in Frage komme. Gleichzeitig liegt es an mir zu entscheiden, ob ich für Ihre Situation der beste Ansprechpartner bin oder womöglich der Verweis auf einen Kollegen oder eine therapeutische Unterstützung sinnvoll oder notwendig erscheint.

Sie als auch ich können dann gegen Ende des Gesprächs entscheiden, ob eine weitere Zusammenarbeit von beiden Seiten vorstellbar und erwünscht ist und würden dann gegebenenfalls den nächsten Termin vereinbaren. Selbstverständlich müssen Sie sich nicht sofort entscheiden und können sich auch zu einem späteren Zeitpunkt zur Terminabsprache erneut melden.

Sollten Sie sich für einen ersten Gesprächstermin entschieden haben, können Sie mir über dieses Kontaktformular Ihre Anfrage zukommen lassen und ich werde diese schnellstmöglich bearbeiten.